TRADE-REX Select

etoro Top Trader - jaynemesis

jaynemesis
wikifolio Interview

Jaynemesis

  • Name: Jay Smith
  • Alter: 29
  • Handelserfahrung: 9 Jahre
Investiere Anleger

Stand 07.11.2017

+ %
Performance in letzten 12 Monaten

Stand 07.11.2017

Wie alles begann...

Ich habe mit dem Trading begonnen, sobald ich die Mittel dazu hatte. Während meiner Teenagerzeit begann ich mich bereits für Finanzen und Wirtschaft zu interessieren.

Als Gamer habe ich mich immer als Technikbegeisterter und Early Adopter gesehen. Dies führte mich zu meinen ersten Investitionen in Technologieaktien und disruptive Unternehmen. Im Laufe der Zeit habe ich mir sowohl fundamentale als auch technische Handelsstile angeeignet. In meinen 9 Jahren Trading, habe ich nur 2014 einen Verlust gemacht, ein Rekord, auf den ich stolz bin und den ich behalten will.

Im Jahr 2012 hörte ich das erste mal was über Bitcoin. Mitte 2013 war ich von der potenziellen Zukunft der Technologie besessen und investierte die meisten meiner Ersparnisse und Zeit in den Kryptowährungssektor. Heute bin ich auf eToro als eine der führenden Autoritäten im Bereich Cryptocurrency und disruptive Technologie bekannt.

Beschreibung der Handelsstrategie

Mein Handel folgt keiner definierten Strategie, die von jemand anderem entwickelt wurde, ich verwende meine eigenen logischen Schlussfolgerungen über das Wachstumspotenzial und die Implikationen der neuen Technologie, die von Krypto-Währungen und Unternehmen genutzt wird. Es ist mehr eine Art Abwägen von Pros und Contras.

Ich suche im Allgemeinen nach einigen Sachen nach, wenn ich investiere:
1. Das Instrument sollte nicht auf einem Allzeithoch sein (manchmal können Krypto-Währungen diese Regel brechen)
2. Es sollte ein Fahrplan oder eine neue Technologie verwendet werden, die durch das Instrument, das ich für nützlich, störend oder einzigartig halte
3. Die öffentliche Meinung sollte entweder gut gestimmt sein oder sich dahin verschieben. In der Regel messe ich dies durch Social Media, Communities und Nachrichten rund um das Instrument

Sobald ich mich entschieden habe zu investieren, werde ich mir die Charts mit Hilfe von Parabolic SAR, Moving Averages, RSI, Fibonaccis, Support/Resistance Linien & verschiedenen Mustern anschauen, um mir bei der Entscheidung zu helfen, wann ich investieren sollte und potentielle Ziele zu erkennen.

Im Allgemeinen sind die meisten meinen Investitionen herum 1-4 Wochen, aber ich bin auch glücklich, Positionen langfristig zu handeln und zu halten, wenn ich davon überzeugt bin.

Ich benutze sehr selten einen Hebel hierbei und bin oft zufrieden, auf einem negativen Trader für Monate zu sitzen, wenn ich überzeugt bin, dass es schließlich doch noch ein Gewinn wird, basierend auf Fundamentaldaten.

TRADE-REX Interview

TRADE-REX

Jaynemesis

 
TRADE-REX: Haben Verwandte oder Freunde von dir in dich investiert? Würdest du dies unter Umständen sogar empfehlen?
 
Jaynemesis: “ Bevor ich meinen Job aufgab, um Vollzeit zu traden, kopierten mich ca. 50% der Büro Mitarbeiter. Darüber hinaus kopieren mich viele Freunde sowie 4 Familienmitglieder. Insgesamt sind es etwa 70 Leute, die ich kenne. Ich erkläre Ihnenimmer die Risiken und rate zur Diversifikation, wie jedem anderen auch, der mich kopiert.“
 TRADE-REX: Mit fast 9000 Investors gehörst du zu den erfolgreichsten Social Tradern aller Zeiten. Wie fühlst du dich dabei?
 
Jaynemesis: „Glücklich natürlich. Social Trading ist eine erstaunliche Bewegung in der Finanzwelt, die diejenigen, die normalerweise nicht in der Lage sind, von den Bewegungen der globalen Märkte zu profitieren, befähigt, sich auf gleiche Ausgangsbedingungen zu stellen. Wie die meisten Social Trader begann ich mit sehr wenig und hatte nie erwartet, so populär zu werden. Ich glaube, ein Teil meines Erfolgs liegt in meiner sehr transparenten und sozialen Art, ich freue mich, mit allen meinen Kopierern zu sprechen und versuche mein Bestes, um sie mit meinen Fortschritten auf dem Laufenden zu halten.“
TRADE-REX: Wie gehst du mit der Verantwortung für das Fondsmanagement deine investierten Gelder um?
 
Jaynemesis: “ Als meine Anzahl der Investoren zum ersten Mal zu wachsen begannen, wurde ich ziemlich nervös und machte mir Sorgen, dass ich ihnen so schnell wie möglich Geld verdiene. Infolgedessen wurde mein Handel schlampig. Schließlich wurde mir klar, dass der beste Weg, um ihr Geld verantwortungsbewusst zu verwalten, darin besteht, genau so zu handeln, wie ich es immer getan habe, es so zu behandeln, als wäre es alles mein eigenes Geld. Wenn ich $1.000.000 auf diesen Trade setze anstelle von $2.000, würde ich es noch tun? Die Antwort lautet jetzt immer ja. Wie ich bereits erwähnt habe, versuche ich mein Bestes, alles zu kommunizieren und meine Investoren bestmöglich zu betreuen.“
TRADE-REX: Änderst du irgendwann Teile deiner Strategie oder hältst du daran fest? ?
 
Jaynemsis: „Ich bin sehr flexibel mit meinem Handelsstil, oft öffne ich Positionen, die einen Kursanstieg oder -rückgang erwarten, aber ohne ein bestimmtes Ziel vor Augen zu haben. Stattdessen setze ich mich weiterhin mit der Einschätzung der Stimmung (Sentiment) an den Märkten auseinander und setze einige technische Indikatoren ein, um mir die Richtung vorzugeben.

Ich auch handle fast ausschließlich in den Aktien/Crypto’s, bei denen ich bereit wäre, für 1 Jahr+ zu halten. So habe ich die Ausdauer Verlusttrades auszusitzen“

TRADE-REX: Wie versuchst Du, den maximalen Drawdown deines Portfolios zu reduzieren?
 
Jaynemesis:“Bei guten Einstiegen sollte der Drawdown nur aufgrund unerwarteter Ereignisse wie Chinas Verbot des ICO- und Bitcoin-Handels im letzten Monat erfolgen. Situationen wie diese sind schwer zu vermeiden, man kann nur schnell reagieren. Abgesehen davon versuche ich, Stop-Loss regelmäßig zu setzen und diesen in die Gewinnzone zu setzen.

Realistisch gesehen glaube ich, dass mein Handelsstil einem höheren Drawdown ausgesetzt ist, als der vieler andere Trader, aber normalerweise dauert die Schwächephase nicht allzu lange.“

TRADE-REX: Du investierst in Kryptowährungen. Unternimmst du Schritte um dein Portfolio gegen einen (Flash)Crash zu schützen? Gilt dasselbe für Aktien?
 
Jaynemesis: „Cryptocurrency Handel ist sehr unterschiedlich zu Aktien.  Allgemeine versuche ich einige meiner Stop-Losses so weit wie möglich zu setzen, um nicht versehentlich zu verkaufen (zusätzlich zur Slippage), um das Portfolio während eines Flash-Crashes zu schützen. Hier kombiniere ich Teile der Position mit einem engen SL und einigem weiten SL. Dies verteilt das Risiko und bedeutet, dass die meisten Positionen (inkl Slippage) entweder in einem Gewinn schließen überhaupt nicht schließen.

Grundsätzlich bin ich sehr zuversichtlich in der Technologie hinter den Kryptowährungen, die ich regelmäßig trade. Deshalb mache ich mir keine allzu großen Sorgen um diese Dinge.

Für Aktien tendiere ich dazu, knappe SL’s zu verwenden.“

TRADE-REX: Apropos Kryptowährungen. Welche Währungen werden deiner Meinung nach den Markt in Zukunft dominieren?
 
Jaynemesis: „Es gibt viele Auswahlmöglichkeiten, die einfachste Methode zur Beurteilung von Krypto-Währungen finden Sie in den folgenden Kategorien.

1. Kryptowährungen als Zahlungsmittel (Bitcoin, Litecoin etc.) – Dash und Litecoin sind meine beiden Favoriten.
2. Settlement Coins (Ripple, Stellar etc. – von Banken/Finanzinstituten verwendet) – Ich bin im Allgemeinen nicht sehr bullish auf diese, da ich glaube, dass eine Kombination anderer Münzen die gleichen Ausgaben effizienter regeln kann
3. Smart Contract Coins (Ethereum, Waves, Lisk, Neo etc.) – Ethereum, IOTA, Neo, Lisk & EOS sind meine Favoriten.
4. Datenschutz Coins (Monero, Dash, Zcash usw. – Wie Währungs Coins, aber mit Privatsphäre als Fokus) – Pivx, Dash und Monero sind meine Favoriten.
5. Utility Coins (Speziell für einen bestimmten Zweck entworfen) – Dies sind meine Favoriten, sie sind in der Regel sehr störend. Augur, Golem, Siacoin, Steem, Swarmcity & Po. et sind meine Favoriten
6. Asset Coins (Aktien von Unternehmen oder als Rohstoffe) – Diese Kategorie interessiert mich nicht viel, aber ich höre Gutes über Sandcoin.

Zusammengefasst: meine Top 10 (2 Jahre+ Haltezeit)

  1. Ethereum
  2. Bitcoin
  3. IOTA
  4. Steem
  5. Dash
  6. Qtum
  7. Augur
  8. Neo
  9. Litecoin
  10. Pivx

Aber es ist wirklich unglaublich schwer, mich auf 10 zu beschränken.“

TRADE-REX: Was ist deine Meinung über den USC (utility settlement coin)? Glaubst du, dass eine neue Kryptowährung der Banken würde Probleme für die alten Kryptos verursachen?
 
Jaynemesis: „Ich glaube, daß eine von Banken und Regierungen unterstützte Kryptowährung eine Störung für die Anderen verursachen könnte. Die Macht einer Regierung, eine Münze zu pushen ist das beste Marketing, das der Coin erhalten könnte. Darüber hinaus könnten Regierungen leicht gegen alternative Kryptowährungen vorgehen. Im politischen Schachspiel halte ich es jedoch für wahrscheinlich, dass einige Länder stattdessen Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin als offizielle Währung übernehmen werden.

Diese würden mit Sicherheit die von ihrer Regierung geschaffenen Konkurrenten überbieten und uns schließlich in eine Zukunft führen, in der die Währungen nicht mehr staatlich ausgegeben oder staatlich kontrolliert werden. Die Verbraucher würden frei sein, die Währungen auszuwählen, die sie am meisten begünstigen, und Regierungen würde es dadurch schwerer fallen, Steuern in einigen Regionen zu erhöhen.

Dies ist sowohl eine gute als auch eine schlechte Nachricht, und ich persönlich bin davon überzeugt, dass die Menschen letztendlich zu Währungen tendieren würden, deren Governance-Mechanismen eingebaut sind, um für soziale Sicherheitsnetze wie Gesundheitsdienste, öffentliche Verkehrsmittel und Wohlfahrt zu zahlen.“

TRADERKOMMENTAR

Insgesamt glaube ich, dass Kryptowährungen, als die womöglich größte Erfindung der Neuzeit gelten könnte. (Einschließlich des Internets.) Ich möchte alle Investoren dringend auffordern, mindestens 1 % ihres Portfolios für Kryptowährungen einzusetzen und einige Zeit damit zu verbringen, die Grundlagen zu erforschen, damit sie gut positioniert sind, um die künftigen Debatten zu verstehen, die zweifellos kommen werden.

Wenn Sie wünschen, dass diese 1%-Zuweisung mit mir zusammen sein soll, dann könnt ihr mir gerne auf eToro folgen. Außerdem erstelle ich wöchentliche Video-Updates und richte meinen Handel zweimal wöchentlich (Dienstag & Freitag) auf Twitch.

Danke für das Interview, danke an eToro, dass es für mich zu einer Karrieremöglichkeit geworden ist & danke an alle Leser, die soweit gelesen haben.

jaynemesis
Jay Smith
Jaynemesis
(Noch keine Bewertungen)
Loading...

Wir freuen uns über Unterstützer, die TRADE-REX, mit Freunden oder Bekannten teilen!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on google
Share on twitter
Share on email

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Markus HemmerMikeT Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
MikeT
Gast
MikeT

interessant, danke

Markus Hemmer
Gast
Markus Hemmer

Sehr interessantes Interview! Aktuell ist der Markt komplett gehyped, weshalb mich die hervorragende Performance überhaupt nicht wundert. In meinem privaten Umfeld gibt es zu genüge Beispiele von komplett unerfahrenen Investoren, die dieses Jahr mit dem Kauf von BTC bereits um die +60% oder mehr erzielt haben. Insbesondere durch die meiner Meinung nach vollkommen missverstandenen Hard Forks (BCH, BTG, B2X) – die Leute denken, sie erhalten „free money“ – strömt derzeit immer mehr Geld in den Markt. Man könnte beinahe meinen, das vor allem der Bitcoin so langsam im Mainstream ankommt! Fakt ist, dass die Blockchain-Technologie schon jetzt eine der bedeudesten… Read more »